Bildübersicht

Klicken Sie auf die Bilder, um sie in Originalgröße zu sehen.


Auf dem Prüfstand kann man einen OM 636 laufen lassen um Startverhalten, Rundlauf, Öldruck, Wassertemperatur u.Dichtheit zu prüfen, Lichtmaschine u.Anlasser testen.

Der Prüfstand habe ich (Achim) 2000 gebaut u. die Unimoganbauteile hat Walter bereit gestellt.

Der eingespannte Motor gehört Walter, ein sehr seltener neuwertiger OM 636 mit zweigeteiltem Zylinderkopf,wie sie beim Böhringer-Unimog verbaut wurden.Es sind inzwischen schon ca.10x OM 636 auf dem Motorenprüfstand getestet wurden,wobei die Hälfte davon die versprochenen Angaben der Verkäufer nicht gerecht wurden.Darum gebrauchte Motoren vor dem Einbau immer erst testen.Ich selber habe ein gebrauchten Motor getestet u. ihn mit einem gerissenen Zylinderkopf u.einer defekten Einspritzpumpe dem Verkäufer wieder zurückgegeben.



cimg0001.jpg


cimg0002.jpg


cimg0003.jpg


cimg0004.jpg


cimg0005.jpg


cimg0006.jpg


cimg0007.jpg


cimg0008.jpg


cimg0009.jpg


cimg0010.jpg




DiaShow --- Copyright © AquaSoftware